Crystal_p_345x430

SUNLINE Crystal Infrarotheizungen

Directtech Crystal

Glas verfügt aufgrund seiner Natureigenschaften über die hervorragende Fähigkeit, zugeführte Energie in langwellige Infrarot-Wärmestrahlung umzuwandeln. DIRECTTECH CRYSTAL Heizelemente sind sehr leicht und bieten eine Vielzahl von interessanten Gestaltungsmöglichkeiten. DIRECTTECH CRYSTAL Heizelemente verbinden behagliches Raumklima und modernes Design mit niedrigem Energieverbrauch. Aus einer Vision wird Realität.

Design und Funktion

DIRECTTECH CRYSTAL Heizelemente eignen sich aufgrund ihres Gewichtes für den vielseitigen Einsatz an Wand oder Decken. Der Einbau ist mit verschiedenen Profilen in unterschied-lichen Größen oder als Einbauelement möglich. Für den gewerblichen Bereich stehen spezielle Elemente für den einfachen Einbau in Odenwalddecken zur Verfügung.

Oberfläche

DIRECTTECH CRYSTAL Heizelemente sind aus hitzebeständigem Glas. Sie können in den folgenden Basisfarben geliefert werden: Weiss, Schwarz, Blau, Rot Grün, Gelb, Orange, Violett, Hellblau. Ganz nach Ihrem Geschmack lassen sie sich in die Umgebung integrieren. Schwarz und Weiß sind unsere Standardfarben.


Höchste Effizienz

Wird eine Installation unter 1,80 m Höhe vorgenommen, ist laut der DIN EN 60335 eine maximale Oberflächentemperatur von 100 °C vorgesehen. Dies wird durch die Aktivierung des Sicherheitsschalters, dem sogenannten „Limiter” erreicht, die bei einer Innentemperatur von 100 °C eintritt.
Die Installation über 1,80 m Höhe erlaubt höhere Temperaturen, so dass der volle Wirkungsgrad der langwelligen Infrarot ausgeschöpft werden kann, der bei einer Temperatur von 120 °C eintritt. DIRECTTECH CRYSTAL Heizelemente von DIRECTTECH Global® aktivieren bei einer Innentemperatur von 130 °C den Schutzschalter und bei den IP-Modellen bei 160 °C. Hiermit ist höchste Effizienz gewährleistet.

Sicherheitsfaktor

Erreicht die Heiztechnik im Innensystem die angegebene Maximaltemperatur, wird der interne Schutzschalter „Limiter“ aktiviert und die Temperatur wird reduziert. Die maximale Betriebstemperatur liegt unterhalb der Ausschalt-Sicherheitstemperatur und kann aufgrund von Umgebungsbedingungen variieren, z.B. Netzspannung, Umgebungstemperatur, Umgebungsfeuchtigkeit.

Rahmenprofile

Die Standardvariante ist Silbermatt-eloxiert, weitere Varianten sind gegen Aufpreis verfügbar. Das Sonderprofil Flansch eignet sich hervorragend für den Wand- oder Deckeneinbau.

rahmen

profile